5. Fachtagung Bildungsberatung Tirol

Datum: 
Dienstag, 07. Juni 2016
Zeit: 
13.00 bis 17.00 Uhr
Ort: 
Tiroler Bildungsinstitut Grillhof, Grillhofweg 100, 6080 Vill


Thema: „Ältere am Arbeitsmarkt – Eine Herausforderung für die Bildungsberatung“

Programm:

  • Begrüßung: Mag.a Manuela Stampfl, AMS Tirol
  •  Keynote I: Die Arbeit hält mich fit! Dr. Heinz Fuchsig, Allgemeine Unfallversicherungsanstalt Arbeitsmediziner und Berater der fit2work – Betriebsberatung für Westösterreich
    „Die Arbeit hält mich fit!“ Das sagen Ältere deutlich häufiger als Junge. Wie Alter und Arbeitsfähigkeit, Eingliederungsprogramme und gesunde Führung zusammenhängen und wieso Personalentwicklung über der Betrieblichen Gesundheitsförderung steht, versucht der Arbeitsmediziner der AUVA Innsbruck, Dr. Heinz Fuchsig, darzulegen.
  •  Keynote II: „Alte Bilder im Weg?“ - Personen in der Späterwerbsphase besser mit Angeboten der Bildungsberatung erreichen Dr. Rudolf Götz, ÖSB Studien & Beratung gemeinnützige GmbH Soziologe und Senior Expert
    Personen in der Späterwerbsphase werden nicht befriedigend mit Angeboten der Bildungsberatung erreicht. Wie kann ich diese heterogene Zielgruppe mit meinen Beratungsangeboten erreichen? Wie vermeide ich eine diskriminierende ReStereotypisierung in der Zielgruppenansprache? Als mögliche Antworten werden die Konzepte „Lebensthemenansatz“ und „Mainstreaming Ageing“ präsentiert. 
  • Kaffeepause
  • Blitzlichter aus der Beratung mit „Älteren“
  •  Interaktiver Austausch
  •  Abschluss: Dr.in Maria Steibl, amg-tirol

Moderation: Mag. Franz Jenewein, Tiroler Bildungsinstitut Grillhof

Einladung (pdf)

Anmeldungen per Email an philipp.seirer@amg-tirol.at oder telefonisch unter 0512/562791-30 sind bis Freitag, 3. Juni 2016, möglich!